Der Wagenpark schwerer Nutzfahrzeuge wächst stetig. In der EU sind Millionen schwerer und leichter Nutzfahrzeuge unterwegs. Diese haben oft die gleichen Schwachstellen wie Personenkraftwagen, benötigen jedoch spezifische Produkte, da ihre Anforderungen in puncto Produktverpackung und Dosierung
unterschiedlich sind.

Wynn’s hat ein spezielles Sortiment an Additiven für Nutzfahrzeuge entwickelt. Mit dieser neuen Produktreihe geht Wynn’s konkrete Probleme an, wie z. B. Verschmutzung der Einspritzdüsen, DPF-Regeneration, die zu hohem Kraftstoffverbrauch führt, Ausfall empfindlicher NOx-Sensoren, thermische Ineffizienz aufgrund von Kühlsystemverschmutzung, Lecks, Ölverschmutzung und erhöhter Ölverbrauch, ineffiziente AdBlue-Systeme, übermäßige Abgase, usw.

Für Unternehmen, die auf Nutzfahrzeuge angewiesen sind, ist Folgendes wichtig:

  • Ausfallzeiten vermeiden (jede Minute, die ein Lkw nicht läuft, kostet Geld)
  • Teure Reparaturen vermeiden, indem Sie chemische Lösungen anstelle teurer Teile und Arbeit verwenden
  • Die Notwendigkeit vermeiden, mehrere Flaschen für eine Behandlung zu verwenden (und hierfür die richtige Menge separat berechnen zu müssen)

Damit die Motoren wie vorgesehen laufen, ist es wichtig, eine kontinuierliche Wartung durchzuführen, um Probleme zu vermeiden, die durch interne Verbrennung verursacht werden. Das Wynn’s-Sortiment an Nutzfahrzeugadditiven besteht aus Problemlösern und Wartungslösungen, die zu schnellen und effizienten Ergebnissen führen.

ENTDECKEN SIE JETZT UNSERE NEUEN PRODUKTE:

DIESEL-ADDITIVE

KÜHLMITTEL-ADDITIVE

ÖL-ADDITIVE