Stop Smoke

Öladditiv

Wynn's Stop Smoke ist ein Öladditiv, das entwickelt wurde um Abgasrauch auf Grund der Ölverbrennung zu vermindern.

  • Vermindert Abgasrauch auf Grund der Ölverbrennung.
  • Verbessert die Viskositätseigenschaften des Öls bei hohen Öltemperaturen.
  • Dichtet die Spalte zwischen verschlissenen Motorteilen.
  • Verbessert die Kompression und Motorleistung.
  • Vermindert Motorgeräusche.
  • Bewirkt einen starken schützenden Ölfilm unter Hochtemperaturbedingungen.
  • Ist verträglich mit allen mineralischen und synthetischen Einbereichs- und Mehrbereichsölen.
  • Ist neutral gegenüber Katalysatoren.

Anwendungen

Für Benzin-, Flüssiggas- und Dieselmotoren.
ür Fahrzeuge mit übermäßigem blauen/grauen Abgasrauch auf Grund der Ölverbrennung.
Besonders wirksam in älteren Motoren mit verschlissenen Teilen.
Kann ebenfalls als vorbeugendes Mittel Bei Hochbelastung und Hochtemperaturbetrieb verwendet werden.

Gebrauchsanweisung

Dem Öl des betriebswarmen Motors beigeben. Um nach Beigabe eine gute Mischung mit dem Öl zu bewirken, während 5 Minuten den Motor laufen lassen oder mit dem Fahrzeug fahren. 1 Flasche von 325 ml behandelt 3-6 Liter Motoröl.
Verwenden beim Ölwechsel oder zwischen Ölwechsel je nach Bedarf.

Verpackung

PN 50865 – 12x325 ml – EN/ES/PT/TR/EL/NL/FR/DE

Downloads

Technische Datenblätter

50865 Stop Smoke DE

Sicherheitsdatenblatt

W50865 Stop Smoke E02.02 DE

Eigenschaften

Konsument

Stadtverkehr, Stau und Kurzfahrten belasten die Schmieranlage des Motors. Außerdem wird das Motoröl nach einiger Zeit auf Grund der längeren Ölwechselintervallen eine Anzahl seiner Schmiereigenschaften verlieren, sodass die Teile im Ölkreislauf nicht länger optimal funktionieren. Für gewisse Teile ist eine gute Schmierung unbedingt notwendig, z.B. für den Turbolader, weil bei unzureichender Schmierung der Turbolader fest- und kaputtgehen kann.

Öl- und Getriebeprodukte