Engine Oil Stop-Leak

Ölleck-Stop

Wynn's Engine Oil Stop-Leak ist ein Motorenöladditiv, das Lecks an Gummi- und Neoprendichtungen abdichtet.

  • Verhindert und stoppt Öllecks ohne Montage.
  • Gibt die Elastizität der Gummi- und Neoprendichtungen und O-Ringe wieder zurück.
  • Ist verträglich mit allen mineralischen und synthetischen Einbereichs- und Mehrbereichsölen und ist geeignet für normale und Low SAPS Anwendungen.
  • Ist neutral gegenüber Katalysatoren.

Anwendungen

Für alle Benzin-, Flüssiggas- und Dieselmotoren von Fahrzeugen und stationären Anlagen.
Wirkt auf alle Gummi- und Neoprendichtungen und O-Ringe im Motor.
Wirksam gegen übermäßige Lecks an Gummi- und Neopren-Ventilschaftabdichtungen.

Gebrauchsanweisung

Dem Motoröl den vollständigen Doseninhalt beigeben. Zur Zirkulation Motor laufen lassen. Fahrzeug normal fahren.
1 Dose von 325 ml behandelt bis 6 Liter Motorenöl.
Engine Oil Stop-Leak ist vollleistungsfähig nach ungefähr 300 km.
ollte keine Verbesserung eintreten, so liegt dies wahrscheinlich an einem mechanischen Defekt.
Die Anwendung beeinflusst die Ölwechselzeiten nicht.

Verpackung

PN 50665 – 12x325 ml – DE

Downloads

Technische Datenblätter

50665 Oelleckstop fuer Motoren DE

Eigenschaften

Konsument

Stadtverkehr, Stau und Kurzfahrten belasten die Schmieranlage des Motors. Außerdem wird das Motoröl nach einiger Zeit auf Grund der längeren Ölwechselintervallen eine Anzahl seiner Schmiereigenschaften verlieren, sodass die Teile im Ölkreislauf nicht länger optimal funktionieren. Für gewisse Teile ist eine gute Schmierung unbedingt notwendig, z.B. für den Turbolader, weil bei unzureichender Schmierung der Turbolader fest- und kaputtgehen kann.

Öl- und Getriebeprodukte